Förderverein Mittelpunktschule Selters

 
 

Willkommen beim Förderverein der Mittelpunktschule in Selters im Taunus


! Wichtige Information zur Betreuungssituation im Schuljahr 2017/2018 !

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Tagen ist sehr viel Unsicherheit bei Ihnen aufgekommen, weil sie gehört haben, dass Ihr Kind keinen Platz in der Betreuung „Schülerinsel“ bekommt.

Das ist so nicht richtig. Der Vorstand des Fördervereins und die Schulleitung haben auf ihren Sitzungen im März und April ganz klar formuliert, dass das gemeinsame Ziel die Versorgung aller Kinder ist, die einen Betreuungsplatz brauchen. Ebenfalls in Planung sind der weitere Qualitätsausbau der Betreuung und die Ausweitung kostenfreier Angebote. Priorität hat – wie gesagt – die Ermöglichung aller benötigten Plätze in der „Schülerinsel“. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es uns aber nicht möglich, Ihnen eine definitive Zusage zu geben.

Im Moment prüft der Förderverein, als Träger der Betreuung, die Auslastung der „Schülerinsel“, die zurzeit 70 Kindern Platz bietet. Auch wird aktuell kontrolliert, wer sein Kind angemeldet hat, aber den Platz nicht in Anspruch nimmt.

Wir sind uns sicher, dass wir eine Lösung finden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht einzeln auf Ihre Nachfragen antworten, sondern diese Form der Informationsweitergabe gewählt haben.

Wir sind schon an der Arbeit! Sobald uns weitere Informationen zur Verfügung stehen, werden wir uns bei Ihnen melden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Gunnemann                                         Heiko Last

 


Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets

Wichtige Information:
Der Landkreis bietet Unterstützung in folgenden Fällen an:...

Die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes stehen Kindern aus Familien mit Langzeitarbeitslosigkeit (Bezug von Arbeitslosengeld II), Kindern, deren Eltern Sozialhilfe beziehen, aber auch Kindern aus einkommensschwachen Familien, die Wohngeld und Kinderzuschlag beziehen, zu.
Die Leistungen umfassen:
•    Zuschüsse für die gemeinschaftliche Mittagsverpflegung in Schulen und Kindertagesstätten
•    Kosten für Schulausflüge sowie mehrtägige Klassenfahrten
•    Kosten für eine angemessene Lernförderung (Nachhilfeunterricht)
•    Pauschalen für den Schulbedarf
•    erforderliche Beförderungskosten zu weiterführende Schulen
•    Zuschüsse für die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft (z. B. Mitgliedsbeiträge für Vereine)

Bitte informieren Sie sich bei Bedarf !

http://www.landkreis-limburg-weilburg.de/fuer-buerger/soziales/bildung-und-teilhabe.html


 

 

 

Aktuelles / Termine

Keine Einträge vorhanden.